Home >> Aktuelle Berichte

Bitte CODE eingeben:

048aca

Benutzernamen

Passwort

Erstes Feriencamp an der Bodensee-Schule St. Martin

Sommer, Sonne, Feriencamp - die Bodensee-Schule verwandelte sich in diesen Sommerferien zum ersten Mal in eine abwechslungsreiche Camplandschaft.

Bild:Feriencamp

Sommerferien und nicht wissen was man tun soll?! Diese Fragen stellten sich so einige Schülerinnen und Schüler in den Sommerferien. Doch damit war dieses Jahr Schluss! In der letzten Ferienwoche hieß es an der Bodensee-Schule für 120 Kinder und Jugendliche der ersten bis zur achten Klasse "Manege frei", "Das Runde muss ins Eckige" oder "Lass deiner Kreativität freien Lauf".

Bild:Feriencamp

Täglich gab es in den drei verschiedenen Camps interessante und spannende Angebote zu entdecken und zu erleben.

Bild:Feriencamp

Im größten der drei Camps, dem Kreativcamp fanden sich die meisten Teilnehmenden wieder. Für so viele Interessen wurde auch ein vielfältiges Angebot geschaffen. Täglich gab es verschiedene Programme zur Auswahl. So konnten die Kinder und Jugendlichen Waldgeister, Spiele, Traumfänger, Origami, Nagelbretter, Marmelade, Armbänder und Ketten herstellen. Aber auch Cocktails mixen, Backen, Taschen bemalen, Batiken und Henna-Tattoos malen riefen große Begeisterung hervor.

Bild:Feriencamp



Bild:Feriencamp




Bild:Feriencamp


Bild:Feriencamp
Bild:Feriencamp

Natürlich durfte auch die Bewegung nicht fehlen und so waren auch einige Teilnehmenden beim Bogenschießen, Tischkicker-Turnier und Stockkampf zu finden. Während der Woche entstanden eine Vielzahl an wertvollen und kreativen Kunstwerken, die am Ende der Woche in einer kleinen Diashow bewundert werden konnten.

Bild:Feriencamp

Im Fußballcamp ging es eine Woche lang rund um den Ball. Aufwärmen, Technikübungen, Spielsituationen ausprobieren, aber auch Tricks wurden fleißig ausprobiert und vertieft. Natürlich fand auch mit großem Spaß das ein oder andere hart umkämpfte Fußballspiel statt. So konnten alle Teilnehmenden am Ende der Campwoche einen gut gefüllten Rucksack an Fußball-Know-how und ausgiebig trainierte Muskeln mitnehmen.

Bild:Feriencamp

Auch im Zirkuscamp ging es nach einem gemeinsamen Aufwärmen sportlich weiter. Die Kinder und Jugendlichen konnten verschiedene Zirkusgeräte wie Vertikaltuch, Trapez, Drahtseil, Kugel, Akrobatik, Jonglage und Walze kennenlernen und ihre Techniken vertiefen und verbessern. Nachdem alle Kinder ihr Lieblingsgerät gewählt hatten, wurde mit großem Eifer und viel Freude geübt und trainiert. Das erarbeitete Können präsentierten die kleinen Artistinnen und Artisten in einer ab-schließenden Aufführung am Freitagmittag den anderen Sommercamp-Teilnehmenden und allen interessierten Eltern.

Die Atmosphäre der gesamten Woche hat uns überzeugt und wir freuen uns schon jetzt auf das nächste Feriencamp an der Bodensee-Schule.

© 2022, Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule und Freies Katholisches Berufliches Gymnasium
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 9216 0 | Fax.: +49 7541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr



design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020