Berufliches Gymnasium >> Aktuelle Berichte

Bitte CODE eingeben:

0f6367

Benutzernamen

Passwort

Studienfahrt nach Paris

Bild:Studienfahrt nach Paris

In der Woche vom 10.03.2024 bis 15.03.2024 war ein Teil der Jahrgangsstufe 1 im Rahmen der Studienfahrt in Paris.

Nach der bequemen Anreise per Zug am Sonntag (09.03.2024) checkten wir zunächst im Hostel ein. Den Nachmittag und Abend hatten wir zur freien Verfügung und konnten so das 19. Arrondissement, in dem unsere Unterkunft lag, näher erkunden.

Bild:Studienfahrt nach Paris

Am Montagvormittag begann unsere Sightseeing-Tour und es ging zu Fuß in Richtung Stadtzentrum. Von der Opéra Garnier aus mussten wir einige Sehenswürdigkeiten Paris‘ in Form einer Stadtrallye besichtigen. Vorbei ging es also an einigen königlichen Plätzen (Place Vendôme, Place de la Concorde), am Palais Bourbon (Sitz der französischen Nationalversammlung), am Musée d’Orsay, am Hôtel Matignon (Sitz des französischen Premierministers) und dem Hotel des Invalides, in dessen Krypta Napoléon I. begraben liegt.

Bild:Studienfahrt nach Paris

Am Ende gelangten wir zum Champs de Mars, wo sich das Wahrzeichen von Paris, der Eiffelturm, befindet. Über die Treppen haben wir diesen bestiegen und die Aussicht auf ganz Paris genossen.

Bild:Studienfahrt nach Paris

Am Dienstag wurden im Rahmen der Rallye – dem andauernden Regen zum Trotz – das Viertel des Montmartre (Kathedrale Sacré-Coeur, Place du Tertre, die Liebesmauer Le mur des Je t´aime, Moulin Rouge) und die historische Achse besucht. Vom Jardin des Tuileries ging es über die Champs-Élysées zum Arc de Triomphe. Dort besichtigten wir nicht nur das Grab des unbekannten Soldaten, sondern erklommen auch die Aussichtsplattform.

Bild:Studienfahrt nach Paris

Am Mittwoch starteten wir im weltberühmten Kunstmuseum, dem Louvre. Wir bestaunten die zahlreichen Werke und schafften es sogar bis zur Mona Lisa.

Nach einer Mittagspause führte uns die Rallye über den Place de la Bastille, durch den Jardin des Plantes, vorbei am Palais du Luxembourg bis hin zur Kathedrale Notre-Dame. Von dort ging es gemeinsam in den Parc André-Citroën, wo wir mit einem Heißluftballon Paris erneut von oben genießen konnten.

Bild:Studienfahrt nach Paris

Den Donnerstag hatten wir komplett zur freien Verfügung und besuchten die ein oder andere Sehenswürdigkeit nochmal, gingen Shoppen oder kauften Souvenirs. Am Abend aßen wir alle gemeinsam im Restaurant des Hostels und krönten die Rallyesieger, unsere Parispeser. Im Anschluss gab es spontan noch die Möglichkeit, den Eiffelturm bei Nacht zu sehen und eine kleine Gruppe machte sich auf den Weg dorthin.

Bild:Studienfahrt nach Paris

Am Freitag stand so langsam auch die Abreise an. Nach dem Auschecken ging es am Canal de l´Ourcq entlang bis zum Parc de la Villette. In der freien Zeit dort konnten wir den Park, aber auch die Cité de la Science besichtigen. Teilweise zu Fuß und teilweise mit der Metro sind wir dann zum Bahnhof Garde de l‘Est gelaufen/gefahren. Dort stiegen wir in den Doppelstock-TGV und traten die Heimreise an.

Bild:Studienfahrt nach Paris

In dieser tollen, aber auch anstrengenden Woche haben wir viele Eindrücke von Paris sammeln können, haben Wissenswertes erfahren und uns selbstständig in der Großstadt bewegt.

weitere Artikel ...

Getränkespender für's Gymnasium

mehr...

Eine Woche Malta

mehr...

ABI-Vorbereitung am WG

mehr...

EXIT Game im Chemieunterricht - Auf der Suche nach dem idealen Baustoff

Das Schülerlabor Konstanz zu Besuch am BG St Martin

Letzte Woche hatten wir die außergewöhnliche Möglichkeit, uns spielend auf die Suche nach dem! idealen Baustoff zu begeben.

mehr...

Besuch des zytologischen Labors amedes in Wasserburg

Biowissenschaften live

Letzte Woche besuchte der Kurs "Sondergebiete der Biowissenschaften" das zytologische Labor amedes in Wasserburg.

mehr...

Politiker zu Besuch am Beruflichen Gymnasium

mehr...

Einblicke in das Schulkonzept

"Der Mensch im Mittelpunkt"

mehr...

Neue Lernkooperation zwischen dem SFZ und dem Beruflichen Gymnasium St. Martin

mehr...

"Gekommen um zu bleiben" - Projekt "Unsterbliche Chemikalien am Beispiel PFAS"

Der Chemiekurs des BG St. Martin besucht das TZW in Karlsruhe. "Eintauchen in die Welt der Wasseranalytik".

Letzte Woche hatte der Chemiekurs des BG St. Martin die besondere Möglichkeit, das Technologiezentrum Wasser (TZW) in Karlsruhe zu besuchen.

mehr...

Lernen aus der Praxis

Besuch von Altmartinern

mehr...

Festliche Abiturfeier 2023

Verleihung der Abiturzeugnisse am BG St. Martin

Gestern fand die feierliche Verabschiedung unserer Abiturientinnen und Abiturienten und die Verleihung der Abiturzeugnisse am BG St. Martin statt.

mehr...

"Mach den Impfcheck"

Informationsveranstaltung mit Manne Lucha und Team

Am 26.06.23 hatten wir die Möglichkeit an einem „Impfcheck- Event“ teilzunehmen und dort all unsere Fragen an fachkundige Experten zu

mehr...

Unsere Küche ist die Beste!

Lieben Dank für Eure Unterstützung während der mündlichen Abiturprüfungen!

Gegen das Vergessen - Dokumentationszentrum Oberer Kuhberg Ulm

Exkursion im Rahmen einer GFS im Fach Geschichte

Im Rahmen einer GFS einer Schülerin aus der Jahrgangsstufe 1 machten sich die Schüler*Innen letzte Woche auf den Weg, um

mehr...

Ausflug in den Kletterpark

Eine Klasse der Jahrgangsstufe schwebt gerade über den Dingen - genauer gesagt möchten unsere Schüler*Innen hoch hinaus. Zwischen den schriftlichen

mehr...

Studienfahrt nach Irland

Killarney National Park

Die Klasse 12a der Jahrgangsstufe 1 befindet sich aktuell auf Studienfahrt in Irland.

mehr...

Salamanca bei Nacht

Dunkle Ecken, magische Beleuchtung, Geschichten von herumspukenden Verstorbenen, auferstandenen Toten, unterirdischen Geheimgängen, blutigen Bandenkriegen wie bei Romeo und Julia und

mehr...

Sprachreise nach Salamanca

Anbei findet ihr ein paar Eindrücke von der Sprachreise nach Spanien. Ein gemischter Kurs aus Lernenden der J1 und J2 ist

mehr...

 
    1  |  2  |  3  |  4  |  5  |  6 
© 2024, Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule und Freies Katholisches Berufliches Gymnasium
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 9216 0 | Fax.: +49 7541 9216 39 | mail@verwaltung.bz-bss.de

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr



design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020