Service >> Schulordnung

Bitte CODE eingeben:

03eb64

Benutzernamen

Passwort

Schulordnung

Wie wir an der Bodensee -Schule St. Martin miteinander umgehen wollen

Unser Lebensraum Schule braucht …

… Erwachsene, die Zeit für Kinder haben und ihnen zuhören.
… Kinder und Jugendliche, die freundlich sind.
… Räume, die gemütlich sind.
… Regeln, die alle schützen.

Zehn gemeinsame Regeln sorgen so für ein harmonisches Miteinander

  1. Alle Mitglieder der Schulgemeinschaft sind gleich wertvoll, deshalb wird niemand benachteiligt.
  2. Jeder behandelt den anderen so, wie er auch behandelt werden möchte.
  3. Wir achten die Menschenrechte. Jeder hat das Recht auf körperliche und seelische Unversehrtheit.
  4. Das Eigentum eines Jeden wird respektiert: Wer etwas kaputt macht, sorgt dafür, dass es wieder in Ordnung gebracht wird und steht für den Schaden ein. Ausgeliehene Gegenstände geben wir sauber und pünktlich zurück.
  5. Jeder hat das Recht auf störungsfreies Lernen, Arbeiten und Spielen.
  6. Wir beginnen und beenden unsere Arbeiten pünktlich.
  7. Wir kennen die Tischmanieren und gehen achtsam mit Lebensmitteln um.
  8. Wir alle unterstützen uns bei unserer täglichen Arbeit. Auch für das Aufräumen und Sauberhalten der uns anvertrauten Räume fühlen wir uns verantwortlich.
  9. Alle Regeln gelten bereits auf dem Schulweg, während der Schulzeit und auf dem Nachhauseweg.
  10. Wir kommunizieren höflich miteinander, begrüßen und verabschieden uns. Dadurch zeigen wir Respekt füreinander.



Neben diesen Regeln gibt es genauere Ausführungen, die in einer gemeinsamen Schulordnung festgelegt wurden. Die Standards für Morgenkreise, die Freie Stillarbeit, den Vernetzten Unterricht, den Lebensraum Schule sowie die Inklusion sorgen für einen gemeinsamen Konsens, der allen am Schulleben Beteiligten Sicherheit und Orientierung gibt.

Diese Sicherheit sorgt dafür, dass sich in unserem Bildungszentrum St. Martin …

… Kinder, Jugendlichen und Erwachsene sich treffen und kennenlernen können.
… gemeinsam geredet, gearbeitet, gespielt und gefeiert werden kann.
… gemeinsam geplant und durchgeführt werden kann.
… Neues erfahren und gelernt werden kann.
… zugeschaut werden kann, was andere leisten.
… Wichtiges und Schönes erlebt werden kann.
… alle wohlfühlen können.

© 2021, Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule und Freies Katholisches Berufliches Gymnasium
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 9216 0 | Fax.: +49 7541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr



design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020