Home >> Aktuelle Berichte

Bitte CODE eingeben:

3131fe

Benutzernamen

Passwort

Blaulichttag an der Bodensee-Schule

Häfler Hilfsorganisationen beeindrucken beim „Blaulichttag“ an der Bodensee-Schule St. Martin

Bild:Blaulichttag

Am vergangenen Donnerstag, den 12. Mai rollten zahlreiche Fahrzeuge der Friedrichshafener Hilfsorganisationen und deren Jugendabteilungen in Richtung Bodensee-Schule St. Martin.

Bild:Blaulichttag

Am Nachmittag präsentierten sich bei strahlendem Sonnenschein die Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen, die DLRG, das Technische Hilfswerk, das Deutsche Rote Kreuz, die Johanniter sowie mit @fire sogar eine Internationale Katastrophenschutzorganisation beim zweiten „Blaulichttag“ den Schülerinnen und Schülern der Klassen 4, 5, 6 und 7 und scheuten dabei keine Mühen.

Bild:Blaulichttag

Schulleiterin Frau Emhardt dankte den anwesenden Ehrenamtlichen in ihren Begrüßungsworten für ihre Arbeit und stellte deren große Bedeutung für uns alle heraus: „Ohne Menschen wie Sie funktioniert unsere Gesellschaft nicht“.

Bild:Blaulichttag

Über 350 Kinder nutzten im Anschluss die großartige Gelegenheit und strömten auf den Pausenhof, der mit den zahlreichen imposanten Blaulichtfahrzeugen, Mitmachangeboten und Pavillons einem kleinen Messegelände glich.

Bild:Blaulichttag

Das THW informierte mit den größten Fahrzeugen auf dem Platz über Einsätze, Technik und Unternehmungen und begeisterte viele Kinder mit der Rettungshundestaffel.

Bild:Blaulichttag

Bei der DLRG berichtete ein Strömungsretter über seine Tätigkeit. Darüber hinaus konnten die Kinder Einsatzmittel wie das Wurfseil ausprobieren, Knoten üben oder das mitgebrachte Rettungsboot besteigen.

Bild:Blaulichttag

Bei der Jugendfeuerwehr durfte standesgemäß mit einem echten Strahlrohr gespritzt und ein Hausbrand gelöscht werden. Mit einer Atemschutzflasche auf dem Rücken konnten die Kinder einige mitgebrachte Übungshindernisse bewältigen.

Bild:Blaulichttag

Während die Johanniter ihren Krankentransportwagen vorführten, konnten die Schülerinnen und Schüler beim Deutschen Roten Kreuz Hand anlegen und unter anderem Arme verbinden oder die Krankentrage ausprobieren.

Bild:Blaulichttag

Einen Löschrucksack zur Waldbrandbekämpfung oder eine Search-Cam für die Suche nach Verschütteten durften die Kinder bei @fire eigenhändig testen. “

Bild:Blaulichttag

Ein Nachmittag, der im Rahmen des „Kinder stark machen“-Projektes der Bodensee-Schule viel Anklang fand.

Bild:Blaulichttag

„Die ein oder andere Neuanmeldung“ versprechen sich die anwesenden Ehrenamtlichen von der zum zweiten Mal durchgeführten Veranstaltung und begeisterten dabei nicht nur die Kinder, sondern auch zahlreiche Lehrkräfte: „Sowas hätte es bei uns früher geben sollen. Eine unglaublich tolle Sache.

Bild:Blaulichttag
© 2022, Bildungszentrum Bodensee-Schule St. Martin Freie Katholische Grund- und Werkrealschule und Freies Katholisches Berufliches Gymnasium
Zeisigweg 1 | 88045 Friedrichshafen
Tel.: +49 7541 9216 0 | Fax.: +49 7541 9216 39 | mail@bodensee-schule.de

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag: 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr



design IruCom systems | Powered by IruCom WebCMS V8ix -2020